EnergieAgentur.NRW - NRW spart Energie

Link zur Startseite des MWME
Mitmachen! Partner Presse Info & Service
| Ministerium | Termine | Kontakt
Start 

Inhalt

Energiesparen in Kirchengemeinden –
Ein praktischer Leitfaden

Leitfaden

Die zweite Auflage ist erschienen!

Die technische Entwicklung bleibt nicht stehen. Genauso wenig die gesetzlichen Rahmenbedingungen. Deswegen haben wir den Leitfaden aktualisiert (Stand: September 2010) und in einer 2. Auflage herausgebracht. Überarbeitet wurden z.B. die Informationen zur Energieeinsparverordnung, zur nachhaltigen Beschaffung, zur EU-Norm für Holzpellet, zur LED-Technik und zur Einspeisevergütung für Photovoltaik. Die Kennwerte wurden fortgeschrieben und aktuelle weiterführende Literatur eingearbeitet.

Käufern der ersten Auflage bieten wir einen besonderen Service: Sie können alle aktualisierten Seiten hier kostenfrei herunterladen. Da es sich bei dem Handbuch um eine Loseblattsammlung handelt, brauchen Sie lediglich die ausgedruckten Seiten an entsprechender Stelle auszutauschen. Somit sind Sie dann auf dem Stand der zweiten Auflage.

Der Leitfaden

Wie kann man Energieverbräuche in einer Kirchengemeinde systematisch erfassen, auswerten und beurteilen? Wann ist der Verbrauch hoch? Wann sollte man handeln – und wie? Antworten, Hintergrundwissen und Anleitungen auf diese und weitere Fragen gibt der neue Praxis-Leitfaden, der im November 2009 zuerst erschienen ist und mittlerweile 8.000-mal weitergegeben werden konnte.

Vorwort von Nikolaus Schneider und Alois Glück

„Ich freue mich sehr über das große Interesse der Kirchengemeinden an diesem wichtigen Zukunftsthema“, schrieb in einem Vorwort Präses Nikolaus Schneider als Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Für Christinnen und Christen sei die Bewahrung der Schöpfung ein wichtiger Auftrag. Der nachhaltige Umgang mit Energie gehöre ganz wesentlich dazu.
„Diese wichtige Anforderung ist zugleich eine Chance“, so Präses Schneider. Es lohne sich, eine energieeffiziente Kirchengemeinde zu werden – nicht nur mit Blick auf die Gemeindekasse, sondern vor allem für die Umwelt und eine gesunde und lebenswerte Umwelt.

Alois Glück, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) beklagte, dass es in vielen Kirchengemeinden leider noch an belastbaren Umwelt- und Energiekonzepten mangele. Der Leitfaden der EnergieAgentur.NRW sei ein gutes Instrument, um „diese Zurückhaltung abzubauen und Licht in die heutigen Energiesparmöglichkeiten zu bringen“.

Die EnergieAgentur.NRW, die als unabhängige und nicht-kommerzielle Einrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen allein mit öffentlichen Mitteln finanziert wird, hat in den vergangenen Jahren über 400 Kirchengemeinden zur Einsparung von Energie und zum Einsatz von erneuerbaren Energien beraten.

Fazit der vielen Beratungen: Oft genug können einfache Maßnahmen nennenswerte Einsparungen erzielen. Voraussetzung hierfür ist allerdings das notwendige Hintergrundwissen. Hier setzt die Handreichung an: Die technischen Zusammenhänge werden verständlich erklärt und konkrete Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Thematische Schwerpunkte sind: Erfassen und Bewerten der Energieverbräuche, Energieausweis für Gebäude, Reduzierung des Wärmebedarfes, Wärmeerzeugungstechniken, Beheizen von Kirchen, Orgel und Kirchenheizung, Erneuerbare Energien, Reduzierung des Strombedarfes, Beleuchtungsoptimierung, Nutzerverhalten und organisatorische Maßnahmen.

2. Auflage: Christian Dahm, EnergieAgentur.NRW (Hrsg.): Energiesparen in Kirchengemeinden - Ein praktischer Leitfaden, oekom verlag München, 2011, 150 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen, DIN-A4 Loseblattsammlung, gelocht und geheftet, in farbig bedruckter Broschurmappe, 18,90 Euro, ISBN: 978-3-86581-260-5
 


Zur Bestellung beim oekom verlag" target="_blank">oekom verlag
Bestellungen
Der Leitfaden ist im Buchhandel oder beim oekom verlag erhältlich.

Wenn Sie als Multiplikator mehr als 20 Exemplare bestellen möchten, so setzen Sie sich gerne mit der EnergieAgentur.NRW in Verbindung.
 

Weitere Informationen:
 

Anlagen

 Leseprobe: Praxis-Leitfaden - Energieeffizienz in Kirchengemeinden [1.053,79 kb]

weiterführende/zusätzliche Infos

Partner gesucht!

Werden Sie jetzt Partner bei NRW spart Energie. Präsentieren Sie Ihre Projekte und Veranstaltungen.


Energie im Haushalt – Kühlschrank & Co.

Initialberatung

Nutzen Sie die kostenlose Initialberatung der EnergieAgentur.NRW für kleine und mittlere Unternehmen...

Mein Haus spart

Unterstützung für Hausbesitzer von der Planung bis zur Umsetzung

Energiesparer NRW

Das Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie NRW zeichnet vorbildliche Gebäude mit der Plakette "Energiesparer NRW" aus

Wir für Sie

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie die Hotline Gebäu-
desanierung der Energie-
Agentur.NRW an unter: 01803 / 19 00 00 (9 Ct/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Minute)

Energiesparen im Haushalt

Die EnergieAgentur.NRW zeigt Wege auf, wie Sie Energiekosten minimieren können